Apfelgelee mit dem Thermomix

Ich habe einen großen Korb Winteräpfel geschenkt bekommen, bei deren Menge ich unmöglich alle Äpfel so essen kann. Auf Apfelkuchen hatte ich jetzt gerade keine Lust und daher bot es sich an, Gelee zu kochen.
Das Schöne an diesem Rezept ist, dass man neben ein paar Gläsern Apfelgelee auch noch ein großes Glas Apfelmus erhält.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsstufe: einfach

Apfelgelee Apfelmus

Zutaten
1,5 Kg Äpfel
500 g Gelierzucker 3:1
in Reserve: naturtrüber Bio-Apfelsaft

Zubereitung
Den Gareinsatz und den Varoma vom Thermomix parat stellen. Äpfel waschen und achteln. Nun jeweils Kerngehäuse, Kerne und Schale in den Gareinsatz geben und die Apfelstücke in den Varoma. Am Ende sollten 500 g Schalen und Kerngehäuse im Gareinsatz sein. Wenn nicht mit einigen Apfelstückchen auffüllen.

Den Gareinsatz einhängen und 700 g Wasser in den Mixtopf geben. Varoma aufsetzen. Einstellung: 40 Minuten / Varoma / Stufe 2

Den Varoma mit den gedämpften Äpfeln beiseite stellen.

Mit dem Spatel die Apfelreste im Gareinsatz gut ausdrücken, so dass der enthaltene Saft in den Mixtopf läuft. Den Saft in einen Messbecher geben und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die gedämpften Äpfel aus dem Varoma in den kleeren Mixtopf geben und unter Zugabe von 2 – 6 TL Zucker (je nach Geschmack) mit Stufe 5 pürieren. Den fertigen Apfelmus noch heiß in ein Schraubglas füllen. Hält sich einige Tage im Kühlschrank.

Wenn der gewonnene Apfelsaft abgekühlt ist, davon 1200 ml abmessen. Sollte die Menge nicht ganz ausreichend sein, weil die Äpfel nicht so saftig waren, dann mit dem Bio-Apfelsaft auffüllen. Zusammen mit dem Gelierzucker in einen Top geben. Bei starker Hitze 4 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Heiß in Gläser füllen und sofort mit Schraubdeckeln verschließen.

Anmerkung:
Eigentlich kann man das Gelee auch im Thermomix zubereiten, aber ich finde es so einfacher und schneller. Wenn du andere Erfahrungen hast oder Tipps für die Zubereitung im Thermomix, dann schreibe mir gerne.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Apfelgelee mit dem Thermomix

  1. Pingback: Quittengelee mit dem Thermomix | sabine isst vegan

Hinterlasse mir einen Kommentar (Angabe der E-Mail nicht zwingend)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s