Überraschend vegan: Apfelstrudel von Coppenrath & Wiese

Zum heutigen sonntäglichen Nachmittagskaffee gab es Apfelstrudel zum Aufbacken mit selbstgemachter Vanillesauce. Der Apfelstrudel von Coppenrath & Wiese ist erfreulicherweise vegan, aber leider auch deren einziger vegane Kuchen.

Apfelstrudel vegan

Apfelstrudel, 600 Gramm
Inhaltsstoffe: Äpfel, Weizenmehl, Pflanzenmargarine, Wasser, Zucker, Sultaninen, modifizierte Stärke, Paniermehl, Speisesalz, Säuerungsmittel Citronensäure, Verdickungsmittel Natriumalginat und Calcuimalginat, Zimt, Glukose-Fruktose-Sirup

Dazu passt sehr gut eine selbstgemachte Vanillesauce. Das Rezept findest du hier: https://sabineisstvegan.wordpress.com/2015/05/03/selbstgemachte-vanillesauce-ohne-ei/

Advertisements

Ein Gedanke zu “Überraschend vegan: Apfelstrudel von Coppenrath & Wiese

Hinterlasse mir einen Kommentar (Angabe der E-Mail nicht zwingend)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s