Gute-Laune-Bohnenaufstrich

Der Aufstrich hat seinen Namen von mir nicht wegen der eventuellen Nachwirkungen 😉 sondern wegen der verwendeten Gewürzmischung bekommen. Mir hat der Produktname „Laune gut, alles gut“ so gut gefallen, so dass ich es einfach kaufen musste. Nun findet es Verwendung in einem Aufstrich.
Das blumig-mediterrane Aroma der Mischung aus Kräutern, Ringelblumen, Rosenblüten und Kornblumen passt wunderbar zu den weißen Bohnen. Dazu ein frisches Bauernbrot: einfach lecker!
Wer die Gewürzzubereitung nicht hat, würzt den Bohnenaufstrich einfach nur mit Rosmarin, Salz und Pfeffer.

Gute Laune Bohnenaufstrich

Zutaten
250 g weiße Bohnen aus dem Glas/der Dose
6 EL Olivenöl
3 TL „Laune gut, alles gut“- Gewürz-Blüten-Zubereitung (Sonnentor*)
1 TL Rosmarin gemahlen
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Alle Zutaten in den Mixer und pürieren. Abschmecken.
Am besten schmeckt der Aufstriche, wenn er mindestens 30 Minuten durchgezogen ist.

(*) Die Gewürz-Blüten-Zubereitung enthält: Meersalz, Knoblauch, Basilikum, Bärlauch, Oregano, Ringelblumen, Rosmarin, Thymian, Rosenblüten, Kornblumen

Advertisements

Hinterlasse mir einen Kommentar (Angabe der E-Mail nicht zwingend)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s