Vegane Landküche: Klassischer Grünkohl mit Kartoffeln

Lange habe ich überlegt, ob ich dieses Rezept aufgrund des doch eher hässlichen Fotos hier veröffentlichen soll. Sämtliche Versuche, den Teller mit irgendwelchem Chichi aufzuwerten, scheiterten. Also sieht es aus wie es aussieht 😉

Wie ihr sicher wisst, ist Grünkohl sehr gesund. Bereits 100 g liefert den als täglich empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin C! Außerdem enthält Grünkohl viel Vitamin A (für Augen und Haut), Vitamin E (gegen freie Radikale) und knochenstärkendes Kalzium. Also ein tolles Wintergemüse, das man sich in der Erntezeit zwischen Ende September und Februar öfters gönnen sollte.

Ich bereite Grünkohl eigentlich immer im Thermomix zu, denn durch das Dampfgaren im Varoma bleiben wichtige Nährstoffe enthalten und man kann gleichzeitig die Kartoffeln im Garkörbchen kochen. Das Gerät kocht und man selbst hat Zeit für etwas anderes. Die Zubereitung dauert insgesamt ca. 45 Minuten.

Grünkohl, vegan und mit Thermomix

Zutaten für 2 Personen
400 g Kartoffeln, geschält und geachtelt
700 g Wasser
2 TL Gemüsebrühepulver (flach, nicht gehäuft)
400 g frischer Grünkohl
1 EL Alsan Bio
1 TL Senf
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung
Wasser und Gemüsebrühepulver in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und Kartoffelstücke hineingeben.
Mixtopf mit Deckel verschließen, Varoma aufsetzen und die Grünkohlblätter einwiegen. Eventuell etwas drücken, damit alles reinpasst und Varoma-Deckel aufsetzen.
Varoma / 15 Minuten / Stufe 1

Den Grünkohl im Varoma einmal durchrühren und wieder zudecken.
Varoma / 30 Minuten / Sufe 1

Varoma abnehmen, Gareinsatz mit den Kartoffeln heraus nehmen und warmhalten.
Garflüssigkeit aus dem Mixtopf auffangen.

Nun Grünkohl, 50-100g Garflüssigkeit, Butter, Senf und Gewürze zugeben und Mixtopf verschließen. Vorsichtig beim Salz! Je nachdem wie würzig eure Gemüsebrühe ist, benötigt man weniger Salz.
Ich mag am liebsten: Alles mit Stufe 6 für 10-15 Sekunden pürieren.
Wer den Grünkohl lieber stückiger will: Stufe 4 für 10-15 Sekunden.

Den Grünkohl mit den Kartoffelstücken servieren.

Wie hat dir das Rezept gefallen? Schreibe mir deine Meinung in die Kommentare, vergebe Sterne für das Rezept, teile den Beitrag mit Freunden – und folge mir per WordPress oder E-Mail. Ich freue mich auf dich.

Advertisements

2 Gedanken zu “Vegane Landküche: Klassischer Grünkohl mit Kartoffeln

Hinterlasse mir einen Kommentar (Angabe der E-Mail nicht zwingend)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s