Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Oh du schöne Sommerzeit! Was wäre Grillen oder ein Picknick machen ohne Kartoffelsalat? Klar, es geht auch ohne, aber für mich passt er perfekt dazu. Wobei – wer mich kennt, weiß, dass ich Kartoffelsalat das ganze Jahr über liebe.

Kocht man die Pellkartoffeln einen Tag zuvor, ist der Salat schnell gemacht. Ihr braucht lediglich 6 Zutaten einkaufen. Los geht´s!

Alternativ kann ich euch auch ein Rezept für Kartoffelsalat mit Essig und Öl anbieten. Das Rezept hatte ich bereits vor einiger Zeit veröffentlicht.


Hier geht es weiter zum Rezept

Advertisements

Knackig, frischer Gurkensalat mit veganer Joghurt-Dill-Sauce

Habt ihr gewusst, dass die Gurke wahrscheinlich ursprünglich aus Indien kommt? Das erklärt vielleicht, warum in Europa die meisten Gurken in Gewächshäusern wachsen. Aber es gibt zum Glück auch Sorten, die im deutschen Sommer im Garten gedeihen – und die schmecken dann auch tatsächlich nach Gurke.
Ich päpple jedes Jahr einen Gurkenstock in meinem Minigarten und freue mich über jede schiefe und krumme Gurke, die daran wächst. Also wenn ihr die Möglichkeit habt, heimische Bio-Freilandgurken zu bekommen, greift zu. Es lohnt sich, zum Beispiel um daraus einen knackig frischen Gurkensalat zu machen:

wpid-2015-10-06-20.21.22.jpg.jpeg
Weiterlesen

Salatsaucen, schnell und einfach, Teil 1: Vinaigrette

Ein knackiger Salat ist etwas feines. Ob als Vorspeise, Beilage oder als Hauptgericht zum Sattessen – mit einer gut angemachten Salatsauce wird auch ein simpler Salat zur Köstlichkeit.

Welche Salatsauce passt zu welchem Salat?

  • Milde Vinaigrettes und sahnige Dressings: Batavia, Eichblatt, Kopfsalat, Lollo Bionda, Lollo Rosso
  • Würziger Salatsaucen: Chicorée, Endivie, Radicchio
  • „Zitronige“ Salatsaucen: Chinakohl, Eisberg
  • Kräftige, würzige Vinaigrettes: Feldsalat, Rucola

Weiterlesen

Veganer Fleischsalat oder Vleischsalat

Ich habe wirklich hin und her überlegt, ob ich das Rezept veröffentlichen soll. Schließlich ist ein Vleischsalat keine wirklich kochtechnische Herausforderung, aber hiermit tue ich es. Das „Rezept“ ist eine prima Resteverwertung, wenn man wie ich Mayonnaise übrig hat. Schmeckt lecker und ist so herrlich ungesund 🙂

Vleischsalat

Weiterlesen